Bücherstöckchen - Tag 4 – Dein Hassbuch

02 Juni 2010

Hmmm.
Auch hier musste ich eine Weile überlegen.

Ich erinnerte mich an meine Schulzeit und ein Buch, dass mir beim Lesen regelrechte Magenkrämpfe verursachte.
Ich wusste nicht warum, ich hasste!! dieses Buch einfach.

Es war "Blueprint Blaupause" von Charlotte Kerner.

Eigentlich ein philosophisch und gesellschaftlich interessantes und aufrührendes Buch.

Es geht darum, dass eine erfolgreiche Pianistin (etwas narzistisch veranlagt) sich clonen lässt. Sie trägt ihren eigenen Clon aus, erzieht sie zu einer würdigen Nachfolgerin und bedenkt in keinster Weise, dass dieses Wesen eine eigene Seele und einen eigenen Willen hat, der nicht konform mit ihrem eigenen sein muss.
Es kommt zur Krise, zum Identitätsverlust.

Wirklich zutiefst philosophisch und eigentlich meine gesellschaftskritische Schiene.
Wer weiß, vielleicht ist der Schreibstil von Frau Kerner einfach nicht mein Ding.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)