Magisches Stöckchen

21 Juli 2010

Das Stöckchen fand ich auf dem Blog von Grey Owl Calluna.
Danke für die wunderbare Idee!
Natürlich darf jeder der mag das Stöckchen aufheben und mitnehmen. ;)


- Sag mir drei der besten Magie-Bücher, die Du gelesen hast.
"Zaubergarn" von Luisa Francia, "Der Hexenkult als Ur-Religion der großen Göttin" von Starhawk und "Kräuterkunde" von Wolf-Dieter Storl

- Achtest Du auf Deine Träume?
Ja, jedenfalls auf jene, die sich mir sehr eindrucksvoll darlegen.

- Nenn´mir drei Deiner Lieblings-Tarot´s.
Ich habe eigentlich nur eines: Das Tarot der Weisen Frauen (Tarot of the Old Path)

- Was ist Dein Element?
Wasser bzw. im Chinesischen Holz

- Zu welcher magischen Richtung fühlst Du Dich (am meisten) hingezogen?
Schamanismus, Keltisch/Germanisch, Intuitive Magie

- Liest Du mehr Romane oder eher Lehr-, Lern- und Sachbücher?
Mal so, mal so. Im Moment sind es Romane, vor einigen Monaten waren es noch Sachbücher ohne Ende...

- Was räucherst Du am liebsten?
Meist Räucherstäbchen (einfacher und "kindersicherer"), aber wenn richtig, dann meist Sandelholz oder Weihrauch

- Sind Dir Rituale wichtig?
Wenn sie mich auf etwas gut einstimmen, ja. Sonst weniger.

- Was sind Deine drei Lieblingssteine?

Bergkristall, Epidot, Tigerauge

- Welchen Göttinnen bis Du am meisten zugetan?
Isis, Aphrodite, Freya

- Hast Du viele Amulette?

Weniger ist bei mir mehr.

- Was steht so auf Deinem Altar?
Meiner ist derzeit (wegen Kind und Platzmangel) leider nur improvisiert. Dort stehen eine schwarze Altarkerze, eine Isis-Statue und unser Zimmerbrunnen (mit echten Pflanzen und einigen gesammelten Steinen).

- Arbeitest Du viel mit Sonne, Mond und Sterne?
Ich versuche es, nur kommen Mond und Sterne meiner Meinung nach immer noch viel zu kurz.

- Welche Art von Musik hörst Du am häufigsten?
Rock, Medival Folk, Melodisches

- (Imaginierst) Meditierst Du?

Ja, so oft es geht.

- Was ist Dir wichtig?
Sich selbst treu zu bleiben.

- Trommel, Rassel, Klangschale, Glöckchen oder auch singen. Was magst Du am liebsten?
Singen, ganz viel und ganz laut.

- Wieviel Zeit verbringst Du mit Magie?
Im Moment, meinem Gefühl nach: Viel, viel zu wenig! Auch wenn sie immerdar um uns ist...

1 Kommentar:

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)