Kurzer Abriss

16 August 2010

Die letzte Woche war wieder recht stürmisch/hektisch/chaotisch.
Ich kam kaum online und wandle derzeit auch hart an der Grenze zu "Akku leer!".

Deswegen nur eine ganz kurze Zusammenfassung mit einigen Gedanken, Fotos und Geblubber.

-  Shaun bekommt immer noch Zahn Nr. 9 und hat toootaaal miese Laune

-  Versuch des langsamen Abstillens... bleibt wohl beim Versuch, wegen siehe oben

-  Man sollte leere Fast Food Tüten nicht auf dem Rücksitz lassen, weil:


-  Spielplätze bringen im kleinen Mann das Tier zum Vorschein:


*buddelbuddel*

-  Größeres Aquarium besorgt und eingerichtet, Fotos kommen später

-  Mein Geistbäumchen ist vom Schimmel befallen *irgs*! und wird's vielleicht nicht überleben. Bin total traurig...

-  Erstes Buch für den Buchclub erfolgreich ausgelesen! Fazit: Super Buch!


-  Im Lainzer Tiergarten gewesen und brav den Lehrpfad entlang gegangen


Hatten auch eine hübsche Begleitung dabei:


Zwei Minuten später waren wir Dank eines Platzregens patschnass bis auf die Knochen...

-  Die Woche ganz schön pingelig gewesen und sehr auf jede Kleinigkeit geachtet


Wohnung ist trotzdem das reinste Chaos. Hab derzeit einfach keinen Nerv und keine Energie für einen Großputz und viel Aufgeräume.

-  Zwei Fotos für Projekt 52 nachgeholt, aber noch nicht hochgeladen und eingereicht

Abschlussfazit: Ich sollte mich einfach mehr treiben lassen...


1 Kommentar:

  1. Uiui, ich sag dann mal einfach noch: "Toitoitoi" für das weitere.

    Ich habe ne Idee wie du das treiben lassen mit dem Akku gut verbinden könntest:
    Schaff dir ein Wassergenerator an. Dann bringt das FLießen nichtnur entspannung und Ruhe, sondergleich schönen Ökostrim :P

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)