Schlechtwetterunterhaltung

01 September 2010

Es kann ja nicht immer schön sein. Wäre ja noch schöner...

Unsere Schlechtwettervarianten bestehen meist im ausgelassen durch die Wohnung toben und ein paar kindgerechte DVDs schauen. Meist landen wir bei einem Ghibli Film. Unsere Sammlung diesbezüglich ist auch stetig am wachsen.

Die Tage waren wir aber auch im Wald unterwegs, in der Nähe von Bad Vöslau. Eine sehr schöne Gegend zum Spazieren und Wandern. Es war wieder ein Mädelsnachmittag und Shaun und Tim waren die einzigen "Männer".


Mit den richtigen Klamotten gibt es wirklich kein schlechtes Wetter. Mein Hauptgrund bei Regen nicht mit Shaun rauszugehen liegt eher darin, dass der kleine Herr sofort mit beiden Händen in jeder Pfütze hängt, die er finden kann. Innerhalb der Stadt, wo nicht nur Hunde an Wände pinkeln, ist das nicht gerade erstrebenswert.

Bei Regen kann man zwar auch wunderbar lesen, allerdings reißt mir der Junior nach kurzer Zeit das Buch aus der Hand. Vorlesen wird demnach erst was, wenn er etwas älter ist.
Ich habe vor kurzem mal meine Bücher gezählt und durchgesehen.
Vor einiger Zeit hatte ich mir ein Buchkaufverbot auferlegt, bis ich nicht 90% der vorhandenen Bücher gelesen habe. Damals ging ich davon aus, ca. 65% schon gelesen zu haben.
Was soll ich sagen *g* das war sehr naiv geschätzt. Ich habe genau 201 Bücher, wovon ich gerade mal 74 gelesen habe und 29 Lexika sind. Heißt sage und schreibe 98 ungelesene Bücher!
Das Verbot wird wohl noch länger bestehen bleiben.

Stricken ist natürlich auch eine Alternative, aber nur wenn der Krümel schläft. Sonst ist er wie ein Kätzchen und verheddert sich in der Wolle. Sieht lustig aus, ist aber nicht sonderlich lustig für mich.
Im Moment stricke ich einen Schal für ihn, da er ihn bei dem Wetter sicher bald brauchen wird.

Schlechtes Wetter hat auch seine Vorteile.
Man kommt zu vielen Sachen, die man bei gutem Wetter vor sich herschiebt (außer man hat einen Shaun bei sich zu Hause *g*) und ab und zu hat man auch noch eine wunderschöne Aussicht:




1 Kommentar:

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)