Kleine Entschuldigung an die Götter... *g*

18 Januar 2011

Letzte Woche hatte ich mich ja über ihren Humor beschwert.
Allerdings hatten sie wohl doch einen Plan.

Zum ersten Neumond diesen Jahres hatte ich (wie schon erwähnt), einen Wunsch für das kommende Jahr geäußert.

Mein Wunsch war/ist es, nach all dem Chaos der letzten Zeit endlich mal wieder ganz genau zu wissen, was ich will.
Ich habe es nicht ganz so schwammig, sondern präziser formuliert, aber das ist mir zu persönlich für weitere Ausführungen hier im Blog ;)

Jedenfalls hat mir die Begebenheit letzte Woche klar gemacht, was ich nicht will.
Wer die Gesetze der Magie kennt, wird wissen, dass man Dinge auch darüber definieren kann, was sie nicht sind.
Ich sehe nun einiges klarer und hoffe, dass dieser kleine Anfang noch viele Erkenntnisse über das Jahr hin nach sich zieht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)