28 Mai 2011

Bitte nicht wundern!
Ich hatte Problem mit einem Label, wegen des Serverausfalles und der Postingprobleme vor einiger Zeit und habe jetzt das Label bearbeitet. Lustigerweise wurde nun der alte, "kaputte" Eintrag von dem Tag als heutiger Eintrag gewertet.


- Erstellt am 12.05.2011 -

Ich bin so unendlich müde und kann doch nicht schlafen...

Seltsamerweise verfalle ich wieder in ein Muster, welches ich selbst nicht als schlimm empfinde.
Immer wenn es mir besonders mies geht, kommen Freunde und reden mit mir. Im Endeffekt landen wir dann auch bei ihren Problemen und dann kippt die Situation um.
Plötzlich bin ich diejenige, die dem anderen hilft, sich sorgt und kümmert.
Dem anderen fällt's im ersten Moment gar nicht auf, ein paar Tage später kommt dann meist das "He, Moment mal!" *g*.

So ist es auch jetzt wieder und obschon meiner derzeit sehr kritischen Sicht der Situationen und meines Selbst, empfinde ich es immer noch nicht als schlecht, unpassend oder destruktiv.
Irgendwie hilft es mir.
Auch wenn im Endeffekt meine Probleme wieder nach hinten rücken, jedenfalls für gewöhnlich.

Aber dieses Mal ist es etwas anderes... tiefgründiger, wichtiger und mich auch involvierend.
Wie Puzzleteile die ineinander greifen und endlich das Gesamtbild preisgeben.

Ich wünsche mir so sehr, dass ich helfen kann...

Kommentare:

  1. Bei manchen soll es sein, bei manchen soll es nicht so sein. Das was du in dem helfen fühlst ist ein alter Teil von dir, etwas was jedes Wesen mit Herz fühlt. Es ist Erfüllung. Es ist der Wunsch anderen etwas zurückzugeben, dankbarkeit zu zeigen.
    Sei dankbar dass du so noch fühlen kannst, so fühlen darfst. Sei dankbar dass es dir noch Erfüllung geben kann

    Lg
    Kobald

    AntwortenLöschen
  2. Es ist nicht schlimm anderen zu helfen wen sie es bei einan versuchen, so kann man selber manchmal auch ein paar Tipps für sich selbst wieder mit enedecken...

    AntwortenLöschen
  3. meist ist es so, dass dann die eigenen *probleme* ganz klein werden...wenn es dir hilft, dann ist es doch gut so.

    liebe grüße. sania

    AntwortenLöschen
  4. ich sehe bei dir sind die kommentare auch verschwunden, ich hoffe, du konntest sie vorher noch lesen??

    viele grüße. sania

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal ist anderen helfen der beste weg für einen selber, da es einen zeigt das man andere unterstützt und zu etwas zugebrauchen ist

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich konnte sie gerade noch lesen.
    Danke :)

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)