Kleine Seelenstreichler

09 Mai 2011

Da war der Muttertag auch schon wieder vorbei.
Alle denen nicht gratuliert wurde, sollen sich jetzt mal umarmt fühlen!
Mir wurde auch nicht gratuliert :/

Stattdessen hatte ich einen semi-miserablen Tag.

Den Vormittag konnte ich wenigstens nutzen, um mir meine Altarecke etwas angenehmer und abgeschotteter zu gestalten. Zwar nicht schalldicht, dennoch ruhiger.




Ich bin noch nicht ganz fertig, aber es ist schon um einiges besser. Jetzt habe ich meine stille Ecke, in der ich hoffentlich auch mal meditieren kann.
Geräuchert wurde auch schon, währendessen habe ich die letzten Vorhänge noch angebracht.

Und ein Lied klang durch meine Träume und ließ mich den ganzen Tag nicht los...
Der Text scheint eine heimliche und doch deutliche kleine Botschaft an mich, meine Gedanken und gewisse Begebenheiten aus Vergangenheit und Zukunft.
Es handelte sich dabei um "Further" von VNV Nation.
Derzeit habe ich's irgendwie mit VNV Nation. Das dudelt bei mir rauf und runter, als gäbe es keinerlei andere Musik mehr. Dabei ist mein Musikgeschmack doch wahrlich breit gefächert...

Nunja, hier noch ein Bild meiner anderen "Installationen" meiner Schlagbohrmaschinen-Attacke *g*.


Das der Wandteppich da hängt, war mir auch sehr wichtig. Unter dem fühle ich mich wenigstens ein bisschen zu Hause. Seit meiner ersten WG in Düsseldorf hing er immer an einer Wand, egal wo ich sonst noch gewohnt habe.
Das tolle Kabelchaos da muss auch mal eliminiert werden *seufz*.

Im Moment habe ich aber gar keine Lust und auch keinen Elan mehr für irgendwas.
Ich mache brav die Hausarbeit und was weiß ich nicht noch alles und kriege keine Belohnungen für irgendwas *grummel*.
Stattdessen ist das Konto schon wieder leer, weswegen ich sehr viele Erledigungen zurückstellen muss - was mich derzeit sowas von anpisst *grrrr* da wollte ich das endlich alles anpacken und dann sowas! Dafür kommt nächste Woche ein eigenes Konto für mich her und dann ist Schluß mit lustig! Schnauze voll -_____-°!

Ab nächster Woche (sobald wieder Geld da ist) wird sich so einiges ändern. Dann stehe ich wieder ganz groß an erster Stelle auf meiner Liste und die anderen dürfen Kind und Heim hüten! Hah!

Noch 33 Tage...

Kommentare:

  1. du liebe komm ich nehm dich in den arm und wünsche dir noch einen schönen muttitag!!!
    und schööön hast du es dir gemacht!!! das gefällt mir! der vorhang wie auch der wandbehang!!! dadurch bist du niemals alleine!

    das wird schon alles wieder, auch wenn es etwas länger dauert!
    liebe grüße. sania

    AntwortenLöschen
  2. Das siht doch schon ganz gut aus...
    Ach manchmal ist einfach die luft raus...

    Das wird wieder

    AntwortenLöschen
  3. Es ist auch ein harter Job den du da hast und der wird doch eh nie bezahlt, nicht einmal besonders gewürdigt. Du bräuchtest ein paar Tage nur für dich selbst, damit du dich wieder aufladen kannst.

    Hab dich lieb!

    AntwortenLöschen
  4. Ah, ich seh sie, ich seh sie!!!
    Freut mich das sie einen schönen Platz gefunden hat und ich hoffe ihr zwei versteht euch gut.
    Und da es dir zur Zeit nicht so gut geht ist es genau richitg das sie bei dir ist!

    Alles Liebe,
    Nenya

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)