Ungewöhnliches Kind

31 Mai 2011

Ich konnte, wollte es erst kaum glauben...
... aber offensichtlich habe ich ungewollt etwas, nein jemanden erschaffen.

Manchmal sind die Dinge um uns doch herrlich schön unberechenbar. Und dann reicht ein Funke, ein paar Gedanken und Gefühlsregungen und *peng*...

Was mache ich jetzt mit "dem Kleinen"?
Vollkommen unberrührt, naiv und kindlich verspielt.

Ein Menschenkind ist ja schon keine leichte Aufgabe, aber das ist jetzt doch ein bisschen viel für mich. Puh...

Eigentlich wollte ich diese Woche ein paar Entlastungstage einlegen und entgiften, dann zu Neumond fasten. Jetzt überkommt mich totale Lust auf Kaffee und Süßes.

Nun weiß ich wieder nicht wohin mit mir, eiskalt durchziehen oder aber den Bedürfnissen und Gelüsten meines Körpers nachgeben?
Die 2km Laufen vor dem Frühstück haben mir jedenfalls gut getan.

Ach Mann *seufz*!
Ich hätte jetzt gerne ein Schild mit der Aufschrift "Da lang!".

Kommentare:

  1. =================================
    I I
    I I
    I DA LANG -----> I
    I I
    =================================
    \II/
    II
    II
    II
    II
    II
    II

    :P

    AntwortenLöschen
  2. Merde!
    Da macht man ne schöne Grafik und dann wirds verhunzt >___>

    AntwortenLöschen
  3. Immerhin ist mir klar, was du meinst ;D
    Danke *g*

    AntwortenLöschen
  4. Ja,....lach,....so ein Schild wünschte ich mir auch manchmal.

    Es passiert zwar im Moment sehr viel (viele Infos...). Aber Sinn und Zwweck erschließen sich noch nicht.
    So ist das halt manchmal....seufz....
    Liebe Grüße
    Grey Owl

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)