Doch etwas überrascht...

19 Juli 2011

... hat mich heute dieses Lied:

☞ VNV Nation - Gratitude ☜

Vor einer Weile hatte ich ja geschrieben, dass ich von Ronan Harris geträumt hatte und wir über Lyrics und alles mögliche im Traum geredet hatten.
Ja...
Es war genau dieser Text!
Als ich das Lied eben hörte, hat mich fast der Blitz erschlagen.
Auch die Melodie konnte ich im Traum hören.
Jetzt darf ich mir jedes Mal ein Tränchen verkneifen, wenn ich es höre.
Aber wirklich wunderschön...

Es ist für mich nicht das erste Mal, dass ich mit jemandem einen Traum geteilt habe, allerdings traf das bisher nur für Freunde und nahe Verwandte zu.
Von daher war es für mich eher unwahrscheinlich, dass ich wirklich über die Textpassagen aus meinem Traum stolpern würde.
Naja, jeder Tag bringt neue Überraschungen *grins* so bleibt das Leben wenigstens spannend.

1 Kommentar:

  1. du liebe, ich kann es nachfühlen, denn ich kenne so etwas auch. zuletzt erging es mir mit dem ahnengeistertopf von der schwarz elster so.
    das ist dann komisch, wenn man das selbe was man vor augen hatte, oder geträumt hat, sieht oder hört, nicht wahr? dennoch geniese ich jedes mal diese erscheinungen.

    dir liebe grüße. sania.

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)