Krise!

11 September 2011

Eigentlich wollte ich heute einen Rock fertig haben.

Die Anleitung brav bei Natron und Soda rausgesucht, für den Wednesday Rock entschieden und auch Stoff besorgt.

Und was ist?

Meine Nähmaschine frisst dauernd den Faden. Verhedderdes Wirrwarr auf der Unterseite, egal was ich mache. GNNAHHH!!

Den halben Tag habe ich mich mit der rumgeprügelt, mit dem Ergebnis, dass ich gerade mal den Reißverschluss auf der Rückseite eingenäht und zwei weitere Nähte fertig bekommen habe, die allerdings unter aller sau aussehen.

Ich glaube, ich nähe den jetzt von Hand. Dauert nicht wirklich länger, wenn die Maschine so zickt und besser sehen die Nähte dann auch definitiv aus.
*grummel*
Eindeutig kein guter Tag zum Nähen gewesen.

Dazu hat mich auch noch irgendwas über's linke Auge gepiekt, wohl ein Moskito oder so, und der Stich hat sich jetzt entzündet.
FREUDE!
Das tat den ganzen Tag weh, richtig fiese Kopfschmerzen bei jeder Art von Mimik.

Und sowas nennt sich Wochenende. Wohl eher: Wochenuntergang!

Bald ist Dienstag - Bald ist Dienstag - Bald ist Dienstag - Bald ist Dienstag (Mein Mantra)
Dann geht's zum VNV Nation Konzert und spätestens dann ist die Welt wieder für eine Weile in Ordnung, und sei es nur für die Dauer des Konzerts. ♥

Kommentare:

  1. Heidiho!
    Ds Problem kenne ich, wobei ich wirklich blutige Anfängerin auf der Nähmaschine bin, ber ich habe mittlerweile immerhin rausgefunden woran es in dem Fall lag: Die Stichlänge (nennt man das so? - wie gesagt blutigste Anfängerin!) war für die gewählte Stichart zu kurz ausgewählt. Seit ich das geändert hatte geht´s und der Faden wird nicht mehr gefressen.
    Ach und was ich noch sagen wollte: "Bald ist Dienstag!" :-)
    Allerliebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    bei mir war das auch, ich habe unten x mal den unterpfaden rausgenommen und neu reingelegt, irgentwan gings...

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Danke für euren guten Zuspruch und die Tips :)
    Ich werde mal sehen, ob sich nicht vielleicht doch noch was bessert.

    Und schön, dass ihr mein Mantra übernommen habt XD

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)