Projekt Jeans Remake

06 November 2011

Altes Foto...
Die Hose lebt leider nicht mehr, aber ich vermisse sie so sehr für Parties und Conventions, dass ich mir jetzt eine andere alte Hose rausgesucht habe und sie genauso umarbeiten werde.
Mir fehlt noch die passende Spitze und die nötige Zeit.

Die Jeans hatte damals im Schritt einen unschönen Riss und so bot es sich an diesen Schnitt darauf anzuwenden.
Die Anregung dafür fand ich damals in einer Gothic & Lolita Bible aus Japan, dort war es allerdings kein Minirock mit Stulpen, sondern eine Pantie.
War nur bei dem Riss nicht machbar.
Sah trotzdem gut aus und kam auch immer gut an :)

Vielleicht schaff ich's ja bis zum nächsten 666.

Kommentare:

  1. Wow,sieht voll scharf aus!Aber mit so einem Figürle.....
    Viel Erfolg mit dem neuen Stück!

    Grüßles WaldSuse

    AntwortenLöschen
  2. Na hey,....das ist doch mal was!
    Hätte ich früher auch gern angezogen....
    Heute wohl eher was für die Freundin von meinem Sohn......grins....
    Sei lieb gegrüßt
    Grey Owl

    AntwortenLöschen
  3. *___*...

    Waii,..
    das war eines der ersten Bilder was ich von dir sah und jaa ich hatte mich sofort verliebt ^o~

    Ich möchte natürlich auch den neuen Entwurf sehen mausi .. x33

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ne tolle Idee *-*
    Hab hier auch noch ne kaputte Hose rumliegen ^^

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)