2011 gibt noch mal alles!

26 Dezember 2011

Wie man sehen kann, bin ich nicht in Deutschland (bei meiner Mutter gibt es kein Internet, weil Mutter verhält sich zu Computer, wie Pinguin zu Toaster).

Genau in der Nacht vom 22. zum 23.12., kurz nachdem mein Bruder hier angekommen war, um mit uns am nächsten Tag in die Heimat zu fahren, bekam der Krümel einen Magen-Darm-Infekt.
Die halbe Nacht wurde ich vollgekotzt und am Morgen kam dann auch noch hohes Fieber hinzu.
Der 25.12. brachte dann auch noch Flitzekacke beim Junior.
Die Woche zuvor grasierte es schon bei der Tagesmutter, allerdings wurde das wohl kollektiv bei der Weihnachtsfeier am Karlsplatz aufgegabelt, da einer der Väter zur selben Zeit wie sein Junior erkrankte. (Die Mutter war auch begeistert *g* mit einem Mal zwei kleine Kinder zu betreuen)
Das Wochenende war demnach vom Fernsehprogramm, Zwieback und Salzstangen für den Junior und Tiefkühlpizza für mich geprägt.
Wenigstens mal keine sich streitenden Verwandten und ich habe zum ersten Mal Frühstück bei Tiffany von Anfang bis Ende gesehen. Wirklich ein Klassiker :)

Vorgestern lief dann noch Casper, ich hatte ganz vergessen wie toll die Musik ist!

☞ Casper OST - Casper's Lullaby Soundtrack ☜

Entweder vertrage ich keine Fertigpizza mehr, oder aber ich werde jetzt auch krank.
Mein Magen ist ganz schön angeschlagen.

Beim Junior ist das Fieber inzwischen wieder runter, auch übergeben hat er sich nicht mehr, allerdings ist seine Laune noch ziemlich mies.
Wahrscheinlich hatte er sich Weihnachten auch anders vorgestellt und langweilt sich die ganze Zeit.

Ich hoffe, ihr hattet alle ein angenehmes Fest und wurdet (ideen)reich beschenkt! ;)

Ich gehe jetzt mal weiter die Wohnung auf Vordermann bringen, eventuell bekommen wir diese Woche schon eine neue Mitbewohnerin... *freu*

Kommentare:

  1. Oh :-(
    Da wünsche ich doch mal kollektiv gute Besserung un dwünsche dir trotzdem schöne, wenn auch improvisierte, Feiertage!
    *tröööööööst*

    AntwortenLöschen
  2. Oh, oh.....Ja, die Viren grassieren......bei uns ja auch.
    Das kann einen schon alles verleiden.......da kommt keine Stimmung auf.
    Ich hab' den Eindruck, dass die Dinger auch immer aggresiver werden.

    Herje, dann wünsch ich Euch aber alles Gute, und vor allem Gute Besserung liebe carnam.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)