Unmenschlichkeit

26 Januar 2012

Man begegnet ihr tatsächlich tagtäglich.

Gestern sah ich auf dem Weg zur Tagesmutter von der U-Bahn aus an einer Station schräg gegenüber über den Gleisen an einem Pfeiler eine Taube im Maschendraht hängen, richtig böse mit Kopf und einem Flügel verheddert, um ihr Leben kämpfend.
Beim Umsteigen suchte ich extra die Stationsaufsicht, nur um dort keine Menschenseele vorzufinden.
Nebenan bei der Information des öffentlichen Nahverkehrs konnten sie mir nicht helfen, außer mich auf an die Stationsaufsicht zu verweisen (wo ja keiner war...), also hoffte ich, dass sie vielleicht doch versuchten etwas für das Tier zu tun.
Pustekuchen.
Es kam wohl zu einer kurzen Besichtigung der Station (ich war nicht dabei, musste ja den Krümel schnell abholen), allerdings hing das arme Ding heute noch dort. Tot.

Was wenn es kein Tier gewesen wäre?
Wozu gibt es überhaupt eine Stationsaufsicht, wenn da kein Schwein sitzt?
Ich frage mich, wie lange die den Kadaver dort hängen lassen wollen.
Für niemanden ist das ein schöner Anblick...

Kommentare:

  1. Oh mein Gott ist das furchtbar!!! Ich bin echt schockiert, dass es einfach keinen interessiert. Arme kranke Menschheit... ;_____;

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    Nee, ich habe nichts geändert, alos das Design, aber nichts in der URL oder dem Namen. Ich habe jetzt auch ein paar Tage nicht gebloggt. Keine Ahnung ^^
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe noch mal nachgeschaut, bei mir selbst (ich habe mich zur Kontrolle ja auch abonniert) dauerts auch länger, aber es scheint wohl öfter einn Problem zu sein, für das man aber selbst nichts kann:
    http://groups.google.com/a/googleproductforums.com/forum/#!category-topic/blogger-de/allgemeines/HQXEkaB_He4

    Komisch, ich habe an der URL nix geändert, nur den Header, aber der hat ja keinen Einfluss und war vorher auch nur ein hochgeladenes Bild *kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
  4. Ah, danke für die Info!
    Mir ist auch schon bei anderen aufgefallen, dass manche Posts echt lange brauchen...

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube ich habe den Fehler gefunden :-)
    Bei dem neuen Posteditor kann man unten bei Post-Optionen einstellen ob das Datum und die Uhrzeit automatisch eingegeben werden oder man selbst einen Termin macht, sobald ich die neuen Posts jetzt auf automatisch gestellt hatte waren sie im Dashboard. Seltsam *kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe einen Award für Dich: http://hexealice.blogspot.com/2012/01/ein-award-fur-mich-von-mia.html

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)