#3

17 Februar 2012

Ich mag mich so wie ich bin und niemand auf dieser Welt kann mir das nehmen!



Als ich noch kleiner war sagte jeder zu mir: „Junge du musst viel Essen damit du gross und stark wirst!“, was ich dann auch immer tat.
Heute, gute 20 Jahre später, sind die Haare weg, ich bin überdurchschnittlich gross, kräftig gebaut, werde nicht oft krank und kann auch mal auf Arbeit etwas tragen was mehr als 30 Kg wiegt ohne in mich zusammenzufallen. Ich habe keinen flachen Bauch bzw. bin ganze Galaxien von einem sogenannten Waschbrettbauch entfernt, keine stahlharte Brust und auch keine Oberschenkel die LKW ziehen und dennoch find' ich mich selbst attraktiv und ansehnlich.


beigesteuert von Frank


~ ღ ~


~ ღ ~

Kommentare:

  1. das problem ist wen ich zuofft kochen würde würde meine ma mich nie mehr damit aufhören lassen^^

    AntwortenLöschen
  2. ...ich mag keine dünnen, kleinen Männer, die ich unter' Arm tragen könnte.....die Handgelenke wie Kinder haben.....brauch was zum Anlehnen....lach.....so wie der Jörg halt auch ist...."groß und stark".....
    Liebe Grüße
    Grey Owl

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)