Nix wie wech!

24 Mai 2012


Ahhhhh!!
Endlich Pfingsten!
Endlich wech hier!

Die letzten Wochen ging irgendwie alles schief.
Tagesmutter schlimm krank, Sehnenscheidenentzündung im Handgelenk, die sich auch noch auf Hand und Unterarm ausbreitete, meine Tante ist verstorben und ich kann nicht zur Beerdigung, mordsmäßige Migräne durch das seltsame Wetter... wäh!

Morgen Abend steig' ich in den Flieger und hab' hoffentlich mal ein bisschen Ruhe!
Sonntag verbringe ich in Düsseldorf und sehe einige alte Freunde wieder, vor allem mein liebstes Schwesterherz ♥ die vor 4 Jahren in die USA ausgewandert ist. Seither haben wir uns nicht mehr gesehen.
Auf alle anderen freu' ich mich auch, einige habe ich seit meinem Umzug nach Österreich nicht mehr gesehen. *hibbel*

Und auf einen freue ich mich ganz besonders ^_^

Euch allen ein paar angenehme Feiertage!
Hoffentlich finde ich bald mal wieder die Zeit meine ganzen Leselisten ab zu arbeiten und auch mal wieder den ein oder anderen Kommentar zu hinterlassen...



1 Kommentar:

  1. Ach herje,.....welche Karte hattest Du noch mal "dazu" gezogen?

    Ahhh....das Wetter,....jetzt weiß ich, warum's mir so schlecht ging in den letzten Tagen. Temperaturstürtze....heute ist es wieder so kühl, und ich bin zu dünn angezogen gewesen.....

    Na dann,.....ist doch trotz alledem eine ganze Menge Freude in Sicht......
    Ich wünsche Dir viel Spaß,....dass alles klappt!!!
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)