Eindrücke

29 Juli 2012



Manchmal muss man innehalten.




Einen tiefen Atemzug nehmen.




Dann wird der Augenblick des Ausatmens 




zu einer kleinen Ewigkeit.




Und alles ist.




1 Kommentar:

  1. Ja,....und alles "ist",.....wenn und wie man's wahrnimmt.....
    Sei lieb gegrüßt
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)