Schee war's!

04 August 2012

Heute mal wieder ein Sträkeltreffen bei Elisabeth Wetsch besucht.
Einige alte und jede Menge neue Schäfchen kennengelernt. ♥

Es war sehr angenehm, das Wetter hat mitgespielt und es war nicht zu heiß, so bekam ich zwei länger liegen gebliebene Projekte endlich einmal fertig. (Gibt es dann die Tage auf meinem Kreativ Blog zu sehen.)

Das war auch ein gutes Lammas Thema für mich - Dinge zu Ende bringen. Wobei die kluge Erkenntnis in einem Gespräch fiel: "Manche Dinge brauchen einfach ihre Zeit. Da kann man noch so viel Energie und Wünsche investieren, wenn es einfach nicht an der Zeit ist, wird es nicht klappen."
Recht hat sie, die gute Elisabeth. Wirklich eine einzigartige Frau :)
Sie hat für uns alle gekocht, super leckere Spaghetti mit Bolognese bzw. Gemüse Sauce (fand ich toll, dass sie sich extra die Mühe gemacht hat) uns ab dem Frühstück schon vorbildlich bewirtet und das trotz wenig Schlaf. Irgendwie war der Großteil heute ziemlich übermüdet *g*. 

Leider hatte ich meine Kamera vergessen, deswegen gibt es meinerseits keine Fotos.

Die Nacht habe ich recht wenig geschlafen, dafür höre ich mein Bettchen jetzt schon ganz laut rufen.
Morgen dann die Ruhe genießen und lesen.
Ein ganz hinterhältiges Sonderangebot hat mich dazu verleitet ein Buch zu kaufen, welches natürlich gelesen werden will. Neben den anderen sechs angelesenen Büchern, bei denen ich schon jeweils die Hälfte ca. durch habe *hust*. Unverbesserlich....

Schönes Rest-Wochenende ;) und gute Nacht ...

Kommentare:

  1. Buch? Verräts Du`s welches es war?
    .....Dir auch noch einen schönen Sonntag liebe carnam.....
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein Doppelband von Terry Pratchett, mit Schweinsgalopp und Fliegende Fetzen. Für 10,30€ konnte ich den einfach nicht im Regal stehen lassen *g* soviel kostet hier teilweise ein einzelner Band.
      Leider wurde nicht viel aus dem Lesen, der Junior hat einen Magen-Darm-Infekt und ich darf Krankenschwester spielen *seufz*.

      Löschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)