Vorbei

14 November 2012

Der Eingang zum ESI - immer wieder beeindruckend.

Zu Beginn ein großes und herzliches Dankeschön an alle, die hier kommentieren und mir die letzten Tage gedanklich zur Seite gestanden haben.
Auch wenn ich nicht immer direkt auf eure Kommentare antworte, sind sie mir doch sehr viel wert!
Danke :)

Seit Montag darf ich meine Rübe wieder entlasten.
Das hat sie auch bitter nötig, trotz zehn Stunden Schlaf bin ich hundemüde.
Für den Umzug ist diese Woche noch einiges zu tun, da ich die nächste noch an wenigstens drei Tagen arbeiten möchte.
Ruhe und Frieden gibt es erst nächstes Jahr wieder *g*.





















Die Kurse waren sehr interessant und meine Buchkaufliste ist stark angewachsen. Selbst mit gebrauchten Büchern wird das noch ganz schön teuer...
Bei "Mr. Mattenandy" habe ich ordentlich zugeschlagen und eine deftige Bestellung aufgegeben. In ca. einer Woche habe ich dann meine Shiatsu Grundausstattung. ♥
Der Herr ist hier in Wien eine wahre Koryphäe in Sachen Matten und Polster für Shiatsu und Yoga - und seine Produkte sind ein Traum! Leider liefert er bisher nicht nach Deutschland, weshalb ich mich vorausschauend eingedeckt habe (und mir so einiges dafür vom Mund abgespart habe).

Diese Woche will ich noch einige Bioläden unsicher machen, da ich ein kleines Projekt mit einer Kollegin plane. Die Bücherschränke werden mit der hoffentlich letzten Fuhre gefüttert und dann geht es ans Packen.
Und jetzt muss ich mich auch schon wieder sputen! *wuschhhh~*


Schön, wenn der Lehrer für alle kocht :)
Ein Schnappschuss aus dem Kurs zu den Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin

Euch allen eine angenehme Woche!

1 Kommentar:

  1. Wünsch ich Dir auch liebe carnam!
    ......und ein bisschen Ruhe..... auch noch viel Spaß in den Bio-Läden....
    Alles Liebe
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)