Kuh kommt mir nur als Teller auf'n Tisch!

01 März 2013

Lecker Tomatenbrot mit Meersalz und schwarzem Sesam aus der Mühle

Da war der Februar auch schon wieder vorbei.
Eigentlich wollte ich ja noch dies und das erledigt haben, aber vieles habe ich schlichtweg vergessen. Die Zeit ist mal wieder an mir vorbei gerauscht.



Viel zu erzählen gibt es demnach nicht. Ich bin im Moment herrlich schön einfallslos, mit Kochideen tue ich mich richtig schwer und Entscheidungen Fällen dauert mal eben mehrere Stunden. Das ich gestern von mir aus veganes Chili gekocht habe, grenzt schon an ein Wunder.

Wenigstens meine Suche nach "dem" Geburtstagskuchen hat ein Ende :)
Ich hatte lange keine Mokka Torte mehr und beim Suchen nach Rezepten bin ich auf ☞ Veganpassion über dieses hier gestolpert:

☞ Mokkatorte

Es klingt recht simpel und sieht schon mal vielversprechend aus. Unsere Küche ist etwas beengt, deswegen bin ich mal gespannt, wie ich mich damit schlagen werde. Drückt mir die Daumen! *g*
Die Seite hat es mir angetan, in der nächsten Zeit wird bestimmt so einiges nach gekocht/gebacken.
Und ein riesiges Dankeschön für all eure Anregungen ^_^

Das schönste an dieser Woche:


Post ♥! Gleich zwei Briefe von lieben Freundinnen, ich hab' mich riesig gefreut.
In einem waren zwei selbstgemachte Lippenpflegestifte, die duften absolut herrlich und sind bestimmt ganz schnell aufgebraucht. Danke! ^.^
Das kann keine E-Mail *g* deswegen schreibe ich so gerne Briefe. Es ist einfach immer wieder schön, wenn zwischen all der Werbung und Rechnungen einen ein paar liebe Zeilen im Briefkasten anlächeln.
Mit viel Glück finde ich dieses Wochenende sogar Zeit zum Antworten.


Zwei Bücher sind von meinem SuB gewandert, darunter ein Doppelband von Pratchett. Sonst lese ich hauptsächlich Werke aus der Scheibenweltreihe, da war das ein ganz angenehmer Exkurs.
Die "Gebrauchsanweisung für Frankfurt am Main" war ein Abschiedsgeschenk von einem Shiatsu Kollegen. Ich habe mich tierisch gefreut und das Buch ist wirklich klasse, mal etwas anderes.

Jetzt schleppe ich meinen lustlosen Popo erstmal zur Kaffemaschine und versuche noch etwas Leben in mich hinein zu pumpen. Mein Strickzeug ruft nach mir und einige Internetaccounts wollen gefüttert und gepflegt werden.
Habt alle ein wunderbar spannendes oder entspannendes Wochenende, je nach eigener Facon ♫♥

Kommentare:

  1. Bei so viel Freude am kochen und backen(...und essen....grins...), kannst Du ruhig mal das "schlechte Gewissen" beiseite legen....sonst macht's doch keine Freude mehr.....
    Alles Liebe und ein schönes WE
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. na da hast du aber eine schöne überraschung gehabt mit den briefen^^

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Danke nochmal ♥ hab' mich unbeschreiblich gefreut! ^.^

      Löschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)