Süßer Apfelsaft der Schlaflosigkeit

28 Januar 2014


Öhm nein, der Titel muss keinen Sinn ergeben.
Ich bin nur einfach nicht müde, dabei ist es 01:37 Uhr morgens.
Der Krümel wird in spätestens sechs Stunden wach sein und mich aus dem Bett werfen, falls ich bis dahin überhaupt schlafe.
Dabei war ich gegen 22 Uhr noch hundemüde und wollte nur kurz etwas erledigen. Dann las ich etwas überaus unerfreuliches und ja... eine geliebtes Wesen bräuchte mich und ich bin so weit weg... *seufz*


Jetzt sitze ich hier, schlürfe Apfelsaft, verbrauche eine Taschentuchpackung nach der anderen (doofe Rotznase) und schaue ein paar Videos auf Youtube, die ich schon länger einmal sehen wollte.
Von "☞ albinwonderland" (ich liebe ihren Channel, sie ist so wunderbar einzigartig) und "☞ Coco" und einigen anderen Abos auf meinem Account.


Den Nachmittag war ich noch Babysitten bei einer Freundin, was mich ziemlich geschlaucht hat und morgen steht wieder Karate an. Irgendwie sollte ich das überleben. Wahrscheinlich leider mit Kaffee.
Letzten Montag hatte ich einen kleinen Entzug gestartet und sieben Tage durchgehalten. Allerdings brauchte ich bei den zwei kleinen Chaoten heute doch eine Tasse zur Beruhigung. Die nächste Verzichtsphase sollte mindestens zwei Wochen betragen, damit mein Körper einmal wieder entspannen und entgiften kann.

Sonntag machten wir trotz meiner Rotznase einen kleinen Spaziergang zum Weinberg Park in der Nachbarschaft. Er ist sehr schön und atmospherisch. Der Spielplatz dort ist richtig toll und auch im Winter gut besucht. (Die Fotos stammen von dort.)
Unterwegs trafen wir auf den größten Regenwurm, den ich je gesehen habe. Ich habe meinen Lippenpflegestift daneben gelegt, damit man sich ein Bild von der Größe machen kann.


Jetzt werde ich doch endlich müde *freu*.

Gute Nacht, liebe Welt!

Kommentare:

  1. Darf ich mal kurz...? IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIHHHHHH! Sorry. Ich weiß, Regenwürmer sind nicht igitt, und im Grunde sind keine Lebewesen igitt. Aber irgendwie habe ich speziell mit Regenwürmern ein Problem, und ich weiß gar nicht warum, ich finde das selber befremdlich. Aber ich kann mir nicht helfen *schüttel*

    Gute Besserung dir, und ein gutes Durchhaltevermögen!!

    Beste Grüße,

    Kivi

    AntwortenLöschen
  2. wow das nenne ich einen Regenwurm...

    Ich wünsche dir und deine Nase weiterhin gute besserrung

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Channel-Links.. Coconut ist ja süß ^^
    Hast du auch einen Channel??
    Ach, und falls du sie noch brauchst:
    *gesundkekse verteil*

    Gute Besserung
    Ana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja, die Kekse kann ich wirklich gut gebrauchen! *mampf* Dankeschön :)
      Ich habe zwar einen Channel, aber ich mache keine eigenen Videos. Dafür fehlen mir Zeit und Muße, auch wenn ich einmal darüber nachgedacht habe.

      Löschen

Ihr seid dazu eingeladen mir eure Meinung, konstruktive Kritik und Gedanken jederzeit hier mitzuteilen ;)